Gebaut wurde der Sonnenbergbahn-Lift unter Mitwirkung
aller Einwohner des Dorfes Milders in
einer Rekordzeit von 6 Wochen.

Ziel war und ist: den Gästen und den Einheimischen die
Möglichkeit zu bieten, direkt am Ort in unmittelbarer Nähe der
Milderer Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen skizufahren,
sich beim Eisstockschiessen zu messen,
auch mal ohne weite Anfahrtswege bei Flutlicht
das Nacht-Skifahren zu geniessen
und sich bei einem guten "Glaserl" bei
netter Unterhaltung zu entspannen.

Spaß und Unterhaltung wird regelmässig auf der direkt an der
Anlage vorhandenen überdachten Bühne geboten.

Ergänzend finden Dienstags große Skischul-Demonstrationen statt.

Aktuelle Infos gibt es auf der
Seite Events/Termine.

DiNachtski
Nachtskilauf am Sonnenbergbahn-Hang